Was sind denn "Nebenbeibilder"??

Nebenbeibilder entstehen bei mir "so nebenbei" beim Telefonieren, Fernsehen schauen, Hörbuch hören oder bei vielen anderen Gelegenheiten. Rein technisch gesehen sind es Federzeichnungen, also Zeichnungen mit einem Füller, einer Feder oder sonstigem "Tintenstift" auf Papier.

Was sind Blechbilder?

Ich bin Katzenhalter und verfüttere Nassfutter in Dosen. Die leeren Dosen füllen regelmäßig die gelbe Säcke. Ich habe mich immer wieder gefragt, ob man mit diesen leeren Konservendosen nicht irgendwas anfangen kann. Und ich habe echt nach interesanten Möglichkeiten gesucht. Aber mal ganz ehrlich: die Dosen lackieren, ein paar Löcher reinstechen und sie dann als Windlichter verwenden`Nee, das war mir wirklich zu langweilig!

Dann entstand irgendwann die Idee mit den Blechbildern, deren Besonderheit der "Malgrund" ist. Dieser besteht aus einer Sperrholzplatte, auf die ich die in Streifen geschnittenen Blechdosen nagle. Das ist ein echtes Geduldsspiel und Filigranarbeit, denn die Messing- oder Stahlnägel sind gerade mal 1 cm lang.

Das Material gibt den Bildern einen echten Vintagelook und je nach Lichteinfall und Beleuchtung ergeben sich interessante Lichtspiele auf dem Untergrund.

>>Blechbilder Gallerie>>

Olaf Varlemann